Bäume haben kein Schattenplatzerl

Die Erderhitzung kommt in Österreich an und in Zukunft jagt wohl eine Hitzewelle die nächste. Wer sucht sich da nicht gern ein kühles Platzerl im schattigen Wald? Um die Bäume steht’s dabei nicht ganz so gut – Hitze, Trockenheit, Stürme, und steigender Schädlingsdruck setzen ihnen zu. Förster und Forstwissenschaftler müssen also Ansätze liefern, um dem Hitzetod der Wälder vorzubeugen. Und glücklicherweise sind diese schon längst dabei und tüfteln an der Klimawandel-Fitness unserer Bäume. Wie? Das hören wir uns in dieser Folge an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.